7.
Feb

Pranayama und Vayus

Im Yoga Special vom 6. April 2018 praktizieren wir reinigende Atemübungen, so dass Prana – unsere Lebenskraft – in den feinstofflichen Nadis frei fliessen kann. Wir konzentrieren uns auf die Vayus – Winde – im Pranakörper, visualisieren diese und reichern unser Prana an.
Regelmässiges Praktizieren von Pranayama lässt den Atem tiefer und weicher werden, dein Geist wird allmählich still.

„Yoga ist das zur Ruhe kommen der Gedanken im Geist“ (Patanjali Yoga Sutra 1.2)

Mehr auf spandayoga/agenda
Sei dabei, ich freue mich auf dich!

« zurück zu Aktuelles