Charity Trek Nepal 2016

Die beiden Erdbeben in Nepal 2015 haben mich sehr erschüttert, hatte ich doch dieses Land auf zwei wunderbaren Trekkings 2011 und 2012 kennen- und lieben gelernt. Was lag da näher, als mich im Februar 2016 einem Charity Trek anzuschliessen?
Während fünf Tagen sind wir östlich von Kathmandu ins südliche Khumbu Valley gewandert, nach Nele Bazar, wo unser Einsatz galt. Unsere Gruppe konnte einem Guide, einem Koch, der Küchenmannschaft und den Trägern wieder Arbeit geben und ich freute mich, mich in Nele Bazar am Wiederaufbau zu betätigen.
Meine anfängliche Aufregung, endlich Hand anzulegen, endlich den Nepali etwas zurück zu geben, hat sich bald in ein tiefschürfendes Nachdenken umgewandelt. „Was bedeutet es zu helfen? Ist unsere europäische Art zu helfen angebracht?“
Diese Erfahrungen beschäftigen mich bis heute – Nepal, ich komme wieder!

« zurück zu Einblicke

 

 

Klicken Sie auf die Bilder um sie zu vergrössern. Tip: Sie können die Pfeiltasten Ihrer Tastatur zum blättern verwenden.