7.
Apr

Die grosse Lehre der Natur

Die Natur mit all unseren Sinnen zu erleben regt dazu an, über das Leben nachzudenken, und ist Ansporn, uns aus unserer Selbstbezogenheit zu befreien und für das beglückende Wunder der Zugehörigkeit zu öffnen.

Wenn die Schönheit der natürlichen Welt unsere Aufmerksamkeit fesselt, weichen die Wände der Verzagtheit, die uns einschliessen, zurück – sogar die harten, starken Mauern von Verlust und tiefer Traurigkeit.

frei nach „die 8 grossen Lehren der Natur“ von Gary Ferguson

« zurück zu Aktuelles